Energie & Umwelt als Leitgedanke

Energieverbrauch gehört unbestritten zum menschlichen Dasein. Allerdings ist die Grenze zwischen sinnvollem Energieeinsatz und Energieverschwendung oftmals schwer erkennbar. Diese Grenze zu finden ist unsere Aufgabe. 

 

Unser Selbstverständnis und unsere Leidenschaft ist geprägt von der Suche nach Energieeinsparung und der Verwendung der besten und umweltschonendsten Energieformen. Dass unsere Arbeit richtig ist, bestätigen eine Vielzahl von Auszeichnungen in den letzten Jahren. 

Energieberatung & Sanierungsplanung

Wir beraten Privathaushalte und Gewerbebetriebe im Rahmen geförderter Beratungsprogramme hinsichtlich Gebäudehülle, Heizung, Solaranlage, Photovoltaik, Stromverbrauch und Mobilität. Auch helfen wir bei der Abwicklung von Förderungsansuchen und erstellen Planungsgrundlagen für die Sanierung des Gebäudes.

 

Wir sind seit vielen Jahren als Berater für die Energieberatung des Landes Salzburg, für das Umweltservice Salzburg, sowie für eco-Tirol und den Klima&energiefonds und das Energieinstitut der Wirtschaft tätig. Auch sind wir zertifizierter Berater (Auditor) des Wirtschaftsministeriums für Großbetriebe im Rahmen des Energieeffizienzgesetzes.

 

 

Sie wollen eine kostenlose Energieberatung beantragen (in Kooperation mit dem Land Salzburg)? 

Energieausweisberechnung

Wir berechnen Energieausweise für ihr Gebäude mit Hilfe modernster Berechnungs-Software nach OIB-6 Richtlinien und den in den jeweiligen Bundesländern gültigen Baugesetzen. Standardmäßig berechnen wir Energieausweise für die Bundesländer Salzburg, Oberösterreich und Kärnten, bei Bedarf berechnen wir auch in allen anderen österreichischen Bundesländern und in Deutschland. Der Energieausweis ist erforderlich für Bauverfahren und für die Beantragung von Wohnbauförderungen von Bund und Land sowie für Energieförderungen. Zudem muss ein Energieausweis bei Verkauf oder Vermietung vorgelegt werden. Mit Hilfe des Energieausweises und der hierin integrierten Wirtschaftlichkeitsberechnung zeigen wir kostengünstige und wirtschaftlich sinnvolle Sanierungsmöglichkeiten an der Gebäudehülle auf.

 

Zudem berechnen wir optional im Rahmen der Energieausweiserstellung folgende Module:

  • Dampfdiffusion der Bauteile
  • Heizlast des Gebäudes
  • Schallschutz
  • Sommerliche Überwärmung
  • Wirtschaftlichkeit der Haustechnikverbesserungen nach ÖNORM M 7140
  • Prüfung von Förderungsanforderungen
  • Prüfung Baurecht für Sanierung und Neubauten

 

Thermografie

Eine Thermografie hilft bei der Suche nach thermischen Schwachstellen am und im Haus. Für die Interpretation ist fundiertes bauphysikalisches Fachwissen und sehr viel Erfahrung erforderlich. Wir sind zertifiziert nach DIN EN 473.

 

Wir erstellen Innen- und Außenthermografien und interpretieren die Bilder mithilfe zertifizierter Auswertungssoftware. Im Innenbereich erstellen wir oftmals zusätzlich auch Feuchtebilder, um Taupunktunterschreitung und damit Schimmelgefahr aufzeigen zu können. Wir machen nicht nur bunte Bilder, sondern sagen auch, was dahinter steckt.